Vortrag / Architektur und Klimakrise – „neue“ biotische Baustoffe

23.03.2022 , 18:00

Zeche Nachtigall, Witten

Vortrag von Christina Sonnborn

Die Natur wird sich erholen - mit oder ohne uns. -David Attenborough

Die Natur bildet einen geschlossenen Kreislauf. Seit etwa 170 Jahren stört der Mensch dieses Ökosystem. Mit neuen Materialien trägt vor allem der Bausektor zur Klimakrise bei. Weltweit ist der Bausektor für ca. 40 % des jährlichen CO2 Ausstoßes verantwortlich. Um dem entgegenzuwirken, ergründen Forschende neue biotische Baustoffe. Eine Chance, den Menschen wieder in den Kreislauf einzubinden.

Eintritt frei

Kontakt & Anfahrt

Zeche Nachtigall

Nachtigallstraße 35
58452 Witten

02302 93664-10
zeche-nachtigall@lwl.org Website Zeche Nachtigall

Routenplaner